Europapark

Europaparkhotel Castillo Alcazar (Hier schlummer ich am liebsten...)

 

Vor kurzem sagte Jemand zu mir, als ich erwähnte, dass ich in den Europapark fahre: "ist sozusagen dein zweiter Wohnsitz!".....Ich glaube, irgendwie hat sie recht!!!

Kinderkram?

Nein, warum? Die einen sammeln Briefmarken, die nächsten sind fasziniert von Autos, andere lieben es stundenlang im Garten zu buddeln und ich mag eben Freizeitparks gerne. So hat jeder seine Beschäftigung, Hobby bzw. Interessen.

Seit wann (wie kam es dazu)?

Nun, schon immer irgendwie. Ich war schon als Kindergartenkind von Ausflügen ins Freizeitland Geiselwind begeistert. Außerdem gab es einen Märchenwald (der heute leider nicht mehr existiert und ich auch den Namen und Ort nicht weiß) in welchen wir häufig Sonntags Spaziergänge unternahmen. Hin und wieder gab es Besuche in Schloss Thurn oder dem Fränkischen Wunderland. Auf der Kärwa (Kirchweih, Kirmes, Rummel) und am Volksfest war ich die "Königin der Schiffschaukel"

Zwischen meinem 10. und 15. Lebensjahr gab es in den Ferien hin und wieder Ausflüge mit der Familie in den Holiday Park und nach Tripsdrill.

Seit ich irgendwann (nach langem Kampf) den Führerschein in Händen hielt konnte ich selbst entscheiden, wann ich welchen Park besuchen wollte und entdeckte so den Europapark. Dieser wurde für mich soetwas wie mein Lieblingspark und wird es wohl auch bleiben.

Auf den folgenden Seiten werde ich so nach und nach von meinen Besuchen in den entsprechenden Freizeitparks berichten. Kommt doch immer wieder einmal vorbei, es gibt bestimmt Neues zu entdecken.

 

Hier geht es weiter...

Europapark     Tripsdrill      Fränkisches Wunderland      Holiday Park     Schloss Thurn     Legoland     Freizeitland Geiselwind     Playmobil Funpark

Kostenlose Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!